Praxis für klassische Homöopathie



Startseite

Impressum

Anfahrt

Praxis für klassische Homöopathie

Herzlich Wilkommen auf der Homepage meiner Praxis

Wie der Name schon sagt, ist die von mir bevorzugte Therapieform die klassische Homöopathie, das heißt für Sie :

  ·  Sie warten nicht wochenlang auf einen Termin.
  ·  Sie sitzen nicht in einem überfüllten Wartezimmer und warten stundenlang.

sondern

  ·  Sie können in einer entspannten Atmosphäre ihre Beschwerden schildern.
  ·  Sie werden mit all ihren Beschwerden ernst genommen.

Termine können jederzeit telefonisch vereinbart werden (siehe Impressum).

  Was ist klassische Homöopathie ?
  Was bedeutet das für Sie ?
  Wem hilft die Homöopathie ?
  Welche Erkrankungen können durch die Homöopathie geheilt werden ?



Was ist klassische Homöopathie ?

Die klassische Homöopathie ist die "traditionelle deutsche Medizin". Sie geht auf den deutschen Arzt Samuel Hahnemann zurück, der von 1755 bis 1843 lebte und wird in der akuten, aber besonders in der chronischen Medizin eingesetzt.

Sie geht auf das Prinzip "Ähnliches mit Ähnlichem heilen" zurück: Erkrankungen werden durch Arzneimittel geheilt, die bei einem gesunden Menschen genau die Symptome der Erkrankung hervorrufen würden. Die Arznei gibt dem Körper dann einen Reiz, der ihn anregt, sich selbst zu heilen.

Die Untersuchungsmethoden in der klassischen Homöopathie sind die gleichen wie in der Schulmedizin. Die Fallaufnahme ist allerdings sehr ausführlich: alle Symptome und die individuelle Vorgeschichte des Patienten werden erfragt.

Die Dauer der Fallaufnahme kann bei einer chronischen Erkrankung 2 Stunden erfordern, bei einem akuten Zustand geht es häufig etwas schneller.

zurück zum Seitenanfang


Für Sie heißt das :

Um nun aus den ca. 2000 homöopathischen Heilmitteln das Richtige auszuwählen, bedarf es vieler Fragen und Antworten. Bei der Fallaufnahme werde ich Ihnen viele Fragen stellen, die auf den ersten Blick nichts mit Ihren Beschwerden zu tun haben. Aber in der Homöopathie behandelt man nicht die Krankheit, sondern den Menschen, der durch diese Erkrankung belastet wird. Das gesamte Bild, das sich aus Ihren Beschwerden, Vorlieben und Eigenheiten ergibt, bildet die Grundlage der Arzneimittelfindung.

Hierbei ist es völlig unerheblich, ob Ihre Beschwerden körperlicher oder psychischer Natur sind.

zurück zum Seitenanfang


Wem hilft die Homöopathie ?

Homöopathische Arzneimittel können mit großem Erfolg bei Säuglingen und Senioren eingesetzt werden - und in allen Altersstufen dazwischen.

Gerade Kinder, die von Anfang an homöopathisch betreut werden, neigen weniger zu chronischen Erkrankungen, die sich bei vielen bis ins Schulalter fortsetzten, wie zum Beispiel ständige Erkältungen, Ohrenentzündungen usw. Sie hemmen das Kind in seiner Entwicklung und werfen es im Vergleich zu seinen Altergenossen zurück, was zusätzlich noch eine psychische Belastung für das Kind bedeutet.

zurück zum Seitenanfang


Welche Erkrankungen können durch die Homöopathie geheilt werden ?

Das Spektrum der Homöopathie ist sehr weitreichend. Die Grenzen in denen ein Heilpraktiker, der sich der klassischen Homöopathie bedient, bewegt sind durch gesetzliche Bestimmungen gegeben. Aber grundsätzlich gilt, dass gegen alles ein Kraut gewachsen ist, es muss nur gepflückt werden und die innere Bereitschaft des Patienten geheilt werden zu wollen muss vorhanden sein.

Besonders bewährt hat sich die Anwendung der Homöopathie bei chronischen Erkrankungen, da sie an der Wurzel des Übels ansetzt, Um diese Wurzel frei zu graben, ist manchmal viel Zeit nötig, denn je länger das Leiden besteht und je weiter der Auslöser zurückliegt, desto länger braucht der Körper um es abzubauen. Doch dann kann die Erkrankung als ausgeheilt bezeichnet werden und zwar vollständig. Denn ein Homöopath versteht unter Heilung nicht das Verschwinden der oberflächlichen Symptome, sondern die schnelle, sanfte und dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit unter Berücksichtigung des ganzen Menschen.

Akute Erkrankungen werden in Regel schneller geheilt, der Körper bekommt einen Schubs und hilft sich auf schnellstem Wege selbst.

zurück zum Seitenanfang

Vielleicht ist die Homöopathie ja auch ein Weg für Sie. Ich würde mich freuen, Sie in meiner Praxis zu begrüßen.